Deutschland: Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden wählt Vorstand
print druckenemail versenden

Erzhausen bei Darmstadt/Deutschland, 09.10.2017 / APD

Mit über 1.300 Delegierten fand die 122. Bundeskonferenz des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) im Sauerland Stern Hotel in Willingen (Upland) statt. Dabei wurde auch der BFP-Vorstand gewählt.

Geschäftsführender Vorstand des BFP

Geschäftsführender Vorstand des BFP

© Foto: Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden

Der geschäftsführende Vorstand des BFP (Foto von links nach rechts) besteht aus Frank Uphoff (Vizepräses), Peter Bregy (Generalsekretär), Johannes Justus (Präses), Daniel Dallmann (Bundesschatzmeister) und Bernhard Röckle (Vizepräses). Daniel Dallman folgt in seinem Amt Dr. Martin Stötzel. Die anderen Personen wurden in ihren Aufgaben bestätigt.

Der Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR (BFP) ist nach eigenen Angaben die zweitgrößte Freikirche innerhalb der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) in Deutschland. Zum BFP zählen 56.275 Mitglieder in 824 Gemeinden. 316 davon (38,5 Prozent) sind Migrationsgemeinden. Einschließlich der Kinder, Jugendlichen und regelmäßigen Gäste gehören 168.825 Personen dem BFP an (Stand 01.01.2017). Weitere Informationen unter: www.bfp.de

back (835 Zeichen)


Hinweise Top

APD-Meldungen als PDF zum Herunterladen auf Dropbox:
https://www.dropbox.com/sh/m9tu5b6f767kgch/AABMOCZxMpGsSn8bHR_VqNbma?dl=0

APD auf Facebook
https://www.facebook.com/APDSchweiz/?fref=ts

APD auf Twitter
https://twitter.com/apd_ch

Impressum Top

Nachrichtenagentur APD
(Adventistischer Pressedienst)
Postfach
CH-4020 Basel
E-Mail: APD-CH(at)apd.info
Web: https://www.apd.media/

Herbert Bodenmann (verantwortlich), Journalist SFJ
Tel: +41 79 225 95 11
Christian B. Schäffler, Journalist SFJ

© Nachrichtenagentur APD Basel (Schweiz) und Ostfildern (Deutschland). Kostenlose Textnutzung nur unter der Bedingung der eindeutigen Quellenangabe "APD". Das © Copyright an den Agenturtexten verbleibt auch nach ihrer Veröffentlichung bei der Nachrichtenagentur APD.

APD ® ist die rechtlich geschützte Abkürzung des Adventistischen Pressedienstes.

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten ging aus der Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts hervor. Gegenwärtig (6/2017) zählt sie über 20 Millionen erwachsene Mitglieder in 215 Staaten und Territorien der Erde. In der Schweiz sind 4.652 Mitglieder in 54 Gemeinden und drei Gruppen organisiert. Die einzige Glaubensgrundlage der Adventisten ist die Bibel.