Papua-Neuguinea: Pfadfinder-Camporee auf einem Ponton
print druckenemail versenden

Wahroonga, NSW/Australien, 06.02.2018 / APD

Mitte Dezember 2017 fand das einwöchige Camporee von 350 adventistischen Pfadfinder und deren Leitungspersonen in Papua-Neuguinea auf einem Ponton im Fluss Sepik statt, berichtete am 6. Februar Adventist Record (AR), Kirchenzeitschrift in Australien und Ozeanien.

Pfadfinder-Camporee auf einem Ponton im Fluss Sepik mit 350 Pfadfindern und Mitarbeitenden

Pfadfinder-Camporee auf einem Ponton im Fluss Sepik mit 350 Pfadfindern und Mitarbeitenden

© Foto: Adventist Record

Ein eigens konstruierter Ponton von 40 auf 50 Meter, am 1.100 Kilometer langen Flusslauf des Sepik, beherbergte die 47 Zelte der Pfadfinder von vier Pfadfindergruppen. Die Pfadfinder konnten sich an 22 Wasseraktivitäten beteiligen. Das Thema des Camporess lautete "In den Armen Gottes schwimmen" (Floating in the arms of God).

Am dritten Tag habe ein stürmisches Gewitter mit massivem Regen und Wind alle Zelte zusammengebrochen, so AR. Der Sturm habe die grossen Buschseile und Bambuspfosten, die den Ponton in Position hielten, gebrochen. Der Ponton sei 300 Meter flussabwärts in eine Bucht getrieben. Zwei Boote mit starken Aussenbordmotoren hätten am nächsten Tag den Ponton wieder in die Ausgangsposition gezogen.

Dieses Pfadfindertreffen auf einem Ponton sei wahrscheinlich das erste Camporee, das ausschliesslich auf dem Wasser durchgeführt worden sei, sagte Nick Kross, Jugendabteilungsleiter der Adventisten in Australien und Ozeanien.

back (983 Zeichen)


Hinweise Top

APD-Meldungen als PDF zum Herunterladen auf Dropbox:
https://www.dropbox.com/sh/m9tu5b6f767kgch/AABMOCZxMpGsSn8bHR_VqNbma?dl=0

APD auf Facebook
https://www.facebook.com/APDSchweiz/?fref=ts

APD auf Twitter
https://twitter.com/apd_ch

Impressum Top

Nachrichtenagentur APD
(Adventistischer Pressedienst)
Postfach
CH-4020 Basel
E-Mail: APD-CH(at)apd.info
Web: https://www.apd.media/

Herbert Bodenmann (verantwortlich), Journalist SFJ
Tel: +41 79 225 95 11
Christian B. Schäffler, Journalist SFJ

© Nachrichtenagentur APD Basel (Schweiz) und Ostfildern (Deutschland). Kostenlose Textnutzung nur unter der Bedingung der eindeutigen Quellenangabe "APD". Das © Copyright an den Agenturtexten verbleibt auch nach ihrer Veröffentlichung bei der Nachrichtenagentur APD.

APD ® ist die rechtlich geschützte Abkürzung des Adventistischen Pressedienstes.

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten ging aus der Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts hervor. Gegenwärtig (6/2017) zählt sie über 20 Millionen erwachsene Mitglieder in 215 Staaten und Territorien der Erde. In der Schweiz sind 4.652 Mitglieder in 54 Gemeinden und drei Gruppen organisiert. Die einzige Glaubensgrundlage der Adventisten ist die Bibel.