Wanderausstellung: "Die Bibel, Erbe der Menschheit"
print druckenemail versenden

Biel/Schweiz, 14.02.2018 / APD

Die Schweizerische Bibelgesellschaft (SB) hat für das Reformationsjahr 2017 die Wanderausstellung "Die Bibel, Erbe der Menschheit" erstellt und bietet sie auch weiterhin zum Mieten an. Die Ausstellung besteht aus sechs Modulen mit grundlegendem Wissen aus kultureller Sicht rund um die Entstehung und Verbreitung der Bibel. Die Themen der Module sind: Der Ursprung, die Übersetzung, die Verbreitung, Begegnungen, Kulturen und Welten.

Wanderausstellung:

Wanderausstellung: "Die Bibel, Erbe der Menschheit" an der SB-Mitgliederversammlung 2017

© Foto: Schweizerische Bibelgesellschaft (SB)

Laut SB behandeln die Ausstellungswände die Themen umfassend und sind reich bebildert. Die Ausstellung wolle das Wissen rund um die Bibel auf eine gute Art und Weise vermitteln. Vertieftes Wissen könne auch bezüglich der Bibel ein Mittel gegen Vorurteile, Ängste und Abkapselung sein, schreibt die Schweizerische Bibelgesellschaft.

Die Ausstellung sei speziell auch für junge Menschen geeignet, heisst es in der SB-Mitteilung. Es würden auch Fragebögen für Schul- und Unterrichtsklassen zur Verfügung gestellt.

Mieten der Ausstellung
Die Ausstellung "Die Bibel, Erbe der Menschheit" kann ab sofort gemietet werden. Die Produktion der deutschsprachigen Version der Wanderausstellung wurde von verschiedenen Landeskirchen und anderen Organisationen unterstützt, sodass die Miete für deren Mitglieder kostenlos ist.

Auskunft zur Miete und den Konditionen gibt die Schweizerische Bibelgesellschaft: Esther Boder, Telefon direkt 032 327 20 26, Mail: esther.boder@die-bibel.ch

Flyer zur Bibelausstellung:
ow.ly/zXfu30in71T

Formular zur Reservierung:
ow.ly/n6Nd30in6Yj

back (1'134 Zeichen)


Hinweise Top

APD-Meldungen als PDF zum Herunterladen auf Dropbox:
https://www.dropbox.com/sh/m9tu5b6f767kgch/AABMOCZxMpGsSn8bHR_VqNbma?dl=0

APD auf Facebook
https://www.facebook.com/APDSchweiz/?fref=ts

APD auf Twitter
https://twitter.com/apd_ch

Impressum Top

Nachrichtenagentur APD
(Adventistischer Pressedienst)
Postfach
CH-4020 Basel
E-Mail: APD-CH(at)apd.info
Web: https://www.apd.media/

Herbert Bodenmann (verantwortlich), Journalist SFJ
Tel: +41 79 225 95 11
Christian B. Schäffler, Journalist SFJ

© Nachrichtenagentur APD Basel (Schweiz) und Ostfildern (Deutschland). Kostenlose Textnutzung nur unter der Bedingung der eindeutigen Quellenangabe "APD". Das © Copyright an den Agenturtexten verbleibt auch nach ihrer Veröffentlichung bei der Nachrichtenagentur APD.

APD ® ist die rechtlich geschützte Abkürzung des Adventistischen Pressedienstes.

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten ging aus der Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts hervor. Gegenwärtig (6/2017) zählt sie über 20 Millionen erwachsene Mitglieder in 215 Staaten und Territorien der Erde. In der Schweiz sind 4.652 Mitglieder in 54 Gemeinden und drei Gruppen organisiert. Die einzige Glaubensgrundlage der Adventisten ist die Bibel.