"Adventisten auf einen Blick"
print druckenemail versenden

Basel, 28.01.2005 / APD

Die für das Jahr 2005 erschienene Kurzinformation "Siebenten-Tags-Adventisten - Auf einen Blick" enthält neben Angaben über Glaube, Herkunft und Lebensstil ihrer Mitglieder die wichtigsten statistischen Zahlen und Erläuterun¬gen zu den umfangreichen Aktivitäten der weltweiten protestantischen Freikirche. In der Rubrik "Fakten" sind mit Stand vom 1. Januar 2004 insgesamt 13 406 554 erwachsen getaufte Gemeindeglieder in 204 Ländern bei einer jährlichen Zuwachsrate von 3,9 Prozent verzeichnet. Die Adventisten unterhalten weltweit 6 709 Schulen, Colleges und Universitäten, 597 Krankenhäuser und Kliniken sowie 157 Alten-, Kinder- und Waisenheime. Die "Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe" (ADRA) arbeitet derzeit in 122 Ländern. Ihre Projekte kamen 2003 über 23 Millionen Menschen zugute. Das Faltblatt kann kostenlos bei der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Kommunikationsabteilung, Postfach 5126, 8050 Zürich, Telefon (044) 315 65 00, Telefax (061) 261 61 18, E-Mail info@stanet.ch, bezogen werden.

back (1'046 Zeichen)


Hinweise Top

APD-Meldungen als PDF zum Herunterladen auf Dropbox:
https://www.dropbox.com/sh/m9tu5b6f767kgch/AABMOCZxMpGsSn8bHR_VqNbma?dl=0

APD auf Facebook
https://www.facebook.com/APDSchweiz/?fref=ts

APD auf Twitter
https://twitter.com/apd_ch

Impressum Top

Nachrichtenagentur APD
(Adventistischer Pressedienst)
Postfach
CH-4020 Basel
E-Mail: APD-CH(at)apd.info
Web: https://www.apd.media/

Herbert Bodenmann (verantwortlich), Journalist SFJ
Tel: +41 79 225 95 11
Christian B. Schäffler, Journalist SFJ

© Nachrichtenagentur APD Basel (Schweiz) und Ostfildern (Deutschland). Kostenlose Textnutzung nur unter der Bedingung der eindeutigen Quellenangabe "APD". Das © Copyright an den Agenturtexten verbleibt auch nach ihrer Veröffentlichung bei der Nachrichtenagentur APD.

APD ® ist die rechtlich geschützte Abkürzung des Adventistischen Pressedienstes.

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten ging aus der Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts hervor. Gegenwärtig (6/2017) zählt sie über 20 Millionen erwachsene Mitglieder in 215 Staaten und Territorien der Erde. In der Schweiz sind 4.652 Mitglieder in 54 Gemeinden und drei Gruppen organisiert. Die einzige Glaubensgrundlage der Adventisten ist die Bibel.