"Augenblicke der Freude. Andachtsbuch für Frauen"
print druckenemail versenden

"Augenblicke der Freude. Andachtsbuch für Frauen", Hrsg. Abteilung Frauendienste der Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten, Wegweiser-Verlag, Spillern/Österreich, 2004, gebunden, 400 Seiten, 16,80 Euro, ISBN 3-900160-34-1.

85 Autorinnen aus dem deutschsprachigen Raum haben 217 Andachten geschrieben. Die restlichen 149 Beiträge wurden aus einem englischsprachigen Andachtsbuch übersetzt. In der täglichen Besinnung berichten Frauen über ihre Hoffnungen, Nöte und Sorgen und lassen die Leserin daran teilhaben, wie Gott ihrem Leben Freude geschenkt hat. "Es gibt so viel Freude", heisst es in dem Buch, "wenn wir auf die kleinen Dinge des Lebens sehen". Diese Erfahrungen und Begegnungen von Frauen mit Gott, können den Tag erhellen.

Ingrid Naumann

back (771 Zeichen)


Hinweise Top

APD-Meldungen als PDF zum Herunterladen auf Dropbox:
https://www.dropbox.com/sh/m9tu5b6f767kgch/AABMOCZxMpGsSn8bHR_VqNbma?dl=0

APD auf Facebook
https://www.facebook.com/APDSchweiz/?fref=ts

APD auf Twitter
https://twitter.com/apd_ch

Impressum Top

Nachrichtenagentur APD
(Adventistischer Pressedienst)
Postfach
CH-4020 Basel
E-Mail: APD-CH(at)apd.info
Web: https://www.apd.media/

Herbert Bodenmann (verantwortlich), Journalist SFJ
Tel: +41 79 225 95 11
Christian B. Schäffler, Journalist SFJ

© Nachrichtenagentur APD Basel (Schweiz) und Ostfildern (Deutschland). Kostenlose Textnutzung nur unter der Bedingung der eindeutigen Quellenangabe "APD". Das © Copyright an den Agenturtexten verbleibt auch nach ihrer Veröffentlichung bei der Nachrichtenagentur APD.

APD ® ist die rechtlich geschützte Abkürzung des Adventistischen Pressedienstes.

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten ging aus der Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts hervor. Gegenwärtig (6/2017) zählt sie über 20 Millionen erwachsene Mitglieder in 215 Staaten und Territorien der Erde. In der Schweiz sind 4.652 Mitglieder in 54 Gemeinden und drei Gruppen organisiert. Die einzige Glaubensgrundlage der Adventisten ist die Bibel.